Bericht: So war es auf der BOHEMIAN RHAPSODY Preview

Ungefähr 250 Gäste haben den Weg ins Cinestar Dortmund zur Preview von QUEEN – BOHEMNIAN RHAPSODY gefunden und hatten einen tollen Kinoabend.

Gemeinsam mit den Marketing Partnern Musikschule MUSE in Dortmund und Just Music ​präsentierte das Cinestar Dortmund den im Vorfeld bereits hochgelobten Film, dem das Publikum gespannt entgegen fieberte. Anders als sonst gab es statt Film- und Produktwerbung vor dem Film eine Live-Performance der beiden Künstler Hanna Shedo und Michael Badura aus Dortmund, die bekannte Queen-Titel coverten, was das Publikum begeistert aufnahm und mitging.

Just Music hatte für die Besucher des Abends kleine Give-Aways vorbereitet, welche nach dem Film am Ausgang zum Mitnehmen bereitgestellt wurden.
Die Schauspieler haben allesamt eine tolle und authentische Ausstrahlung – Rami Malek als Hauptdarsteller von Freddy Mercury hat mindestens eine Oscar-Nominierung verdient.
Es war ein schöner Kinoabend mit der unbedingten Empfehlung, sich diesen Film anzusehen – nicht nur für Queen-Fans!

Ihr könnt übrigens Freitickets oder eure eigene Kinovorstellung gewinnen! Schaut vorbei unter: https://queen.justmusic.de/