Bericht und Fotos vom Live Sound Workshop am 26. April 2018 bei JustMusic München.

Schon kurz nach der Workshop-Ankündigung war der ursprünglich geplante Workshop ausgebucht, so dass wir die Ticketanzahl noch einmal erhöht haben. Wie erwartet, wurde es dann zum Workshop auch richtig voll.

Die Stimmung war prächtig, sowohl unter den Workshop-Teilnehmern als auch unter den Dozenten, die den Live Sound Workshop leiteten.

Neben Tipps & Tricks zu Akustikgrundlagen und Technikauswahl gab Andreas Zwickl (Dynacord, Electro-Voice) auch wertvolle Erfahrungen zur Fehlerbeseitigung an die Teilnehmer weiter. Brummschleifen, Rückkopplungen, Phasendreher, etc. gehören so der Vergangenheit an.

Im Live Mixing Teil des Workshops gab Peter Stimmel sein gebündeltes Fachwissen zum Besten. Peter ist seit mehr als 40 Jahren in der Branche aktiv und war/ist dabei zuständig für die Technik bei Genesis, Molly Hatchet, Eric Sardinas, Jimmy Bowskill, u.v.m…

Das Thema Verkabelung durfte natürlich auch nicht zu kurz kommen, hier haben Günter Schäfer und Thomas Murawski von Cordial nicht nur Tipps & Tricks weitergegeben, sondern auch die Vorteile hochwertiger Kabel demonstriert.

Abschließend durften alle Teilnehmer sich direkt mit den Dozenten austauschen und das gezeigte Equipment aus der Nähe betrachten.

Das war ein großartiger Workshop-Abend. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für die gute Laune, die sie mitgebracht haben, aber natürlich vor allem bei Peter Stimmel, Andreas Zwickl, Günter Schäfer und Thomas Murawski. Natürlich geht unser Dank auch an Cordial, Electro-Voice und Dynacord.