Bericht vom Tag der offenen Tür der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg 2018.

Am Samstag, dem 21. April 2018, fand im Mittelweg in Hamburg-Harvestehude bei strahlendem Sonnenschein der Tag der offenen Tür der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg statt.

Die Staatliche Jugendmusikschule ist Hamburgs größte Musikschule und JustMusic hatte Gelegenheit als Aussteller mit einem Info-/Promo-Stand einige Instrumente zum Ausprobieren zu präsentieren.

Die Schule bietet die ganze Vielfalt des Musikunterrichts: Von Keyboard bis Querflöte, Kinderkurse wie Musikalische Früherziehung oder Musikalische Entdeckungsreise, die Musical Akademie für Teens, die Pop- und Jazzklassen, die Jugend-Opern-Akademie, und viele mehr! Viele Lehrer standen mit Rat und Tat beim „Schnuppern“ zur Seite.

JustMusic bot einen Infostand, an dem diverse Instrumente wie Keyboards und Stage-Pianos, E-Gitarre und E-Bass mit Verstärkern, Westerngitarre, Konzertgitarre, Cajons, Kleinpercussion und vieles mehr vorgestellt wurden. Natürlich konnte auch alles angefasst, angehört und ausprobiert werden.

Ein Dauerbrenner war unser „Drum-o-meter-Contest“, bei dem jeder ausprobieren konnte, wie viele Schläge er/sie mit Trommelstöcken in 15 Sekunden auf einem elektronischen Übungspad erreichen konnte.

Zum Abschluss gab es im Miralles Saal ein schönes Abschlusskonzert, welches diesen tollen Tag der Instrumente abrundete. Wir freuen uns schon auf den nächsten Tag der offenen Tür.

 

Vielen Dank an Maik Hinkelmann für den Bericht und die Fotos.