Musikmesse 2018: Drawmer CMC3 Monitor Controller.

Mit dem CMC3 stellt Drawmer einen Monitor Controller vor, der die besten Eigenschaften des CMC2, des MC2.1 und MC3.1 vereinen soll.

Der Drawmer CMC3 bietet die Möglichkeit bis zu 4 Eingangsquellen anzuschließen: 1x Digital S/PDIF (192 kHz / 24 Bit), 2x symmetrische Eingänge im 6,3 mm Klinkenformat sowie 1x 3,5 mm Miniklinke für den Anschluß eines Smartphones oder MP3-Players.

Ausgangsseitig bietet der CMC3 die Möglichkeit bis zu 3 Lautsprecher Paare sowie einen Mono-Subwoofer anzuschließen und separat zu regeln.

Außerdem verfügt der CMC3 über 2 getrennt regelbare Kopfhörerverstärker sowie ein integriertes Talkback Mikrofon. Wahlweise lässt sich auch ein eigenes Talkback Mikrofon anschließen und nutzen.

Über Tasten lassen sich die Funktionen Dim, Phase Reverse, Mono, L/R Cut und Mute nutzen.

Details zum Preis und zur Verfügbarkeit stehen noch aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.