NAMM 2019 | IK AXE I/O

IK-Multimedia stellt ein neues premium Audio Interface für Gitarrenaufnahmen vor: das IK AXE I/O.

AXE I/O kombiniert hochwertige Komponenten mit originellen Features; so haben die Italiener beispielsweise das einzigartige Z-Tone entwickelt: mit dem Wissen, dass sich jeder Tonabnehmer, je nach Impendanz des Vorverstärkers, in Dynamik und Klang drastisch unterscheidet, entwarf man einen möglichst vielseitigen Eingangskanal, der mit wenigen Handgriffen den Gitarren- oder Bass-Sound formt und veredelt. So lässt sich mit dem Z-Tone-Regler die Impendanz des Vorverstärkers von 1mOhm („sharp“) bis 2.2 kOhm („bold“) anpassen. Zudem lässt sich der Eingangspegel des Kanals an den Ausgangspegel von passiven sowie aktiven Pickups anpassen.

Um einen weiteren Bestandteil professioneller Gitarrenaufnahmen, das Reamping so bequem wie möglich zu gestalten, wurde AXE I/O ein speziell angepasster Amp-Out spendiert.

Das IK AXE I/O ist ab sofort verfügbar und kostet 399€.