So war das Country to Country Festival 2019

Wir waren am Wochenende auf dem C2C Festival in der Verti Music Hall in Berlin. Zwischen Cowboyhüten, Lederstiefeln und Gesängen aus Tennessee haben wir das Publikum mit einer kleinen Auswahl aus unserem Gitarren- & Drum-Sortiment unterhalten.

Kurzum: Es war großartig. Country-Fans sind herzlich, fröhlich und immer für einen Scherz zu haben. Besonderes Interesse fanden die Besucher an unseren Akkustik- und E-Gitarren. Kein Wunder – Abteilungsleiter Konrad war persönlich vor Ort und hat jedes Finish noch auf Hochglanz poliert.

Neben den interessierten Gitarristen, gab es aber auch zahlreiche Drummer, die sich von Abteilungsleiter der Drums Jan beraten und zur Teilnahme am Gewinnspiel überreden haben lassen.

Apropos Gewinnspiel. Wir haben tolle Preise verlost. Einen Höfner Ignition Bass, eine Gretsch G2655Toder eine Spaun Edgevent Hybrid White Snare gab es zu gewinnen. Die Teilnahme war groß – über 300 Zettel fanden ihren Weg in unsere Losbox.

Insgesamt gab es vier Stages, auf denen Newcomer, wie auch Country-Legenden ihr Repertoire zum Besten gaben. Besonders spannend: Das Introducing Nashville Konzert in der Haupthalle am Samstag. Drei Künstler teilten sich einen Slot und wechselten sich mit ihren Songs ab. Headliner Keith Urban wurde am Sonntag von allen Gästen herzlich empfangen.

Wir danken unseren Partnern und dem C2C für die Unterstützung und freuen uns schon aufs nächste Jahr!